Ausbildung Huftechnik

Huftechnik - Kaltbeschlag und mehr

 

 

Termine - Preise - Infos

 

Ausbildung zum Huftechniker:

 

Huftechniker:

Voraussetzung erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Hufpfleger...

 

Anpassung und  Anbringung von jedem Hufschutz  wie z.B. Hufschuhe, Klebeschuhe, das Aufnageln von Kunststoff- und Kombibeschlägen sowie Aluminiumbeschlägen mit Kaltbeschlag

 

- also sämtliche Beschläge außer Eisen und Heißbeschlag -

 

Kursinhalt: 

theoretische und praktische Ausbildung: Huftechnik/Hufbeschlag, Anatomie und Physiologie, insbesondere Stellung der Gliedmaßen unter besonderer Beachtung des Bewegungsapparates, Bearbeitung und Anpassen von allen aktuell gängigen Hufschutzarten, außer Eisen. 

 

Voraussetzung zur Prüfung:

Bestandene Prüfung zum Hufpfleger, 27 Huftechnikerkurstage plus Praktikum bei einem anerkannten Hufspezialisten (Huftechniker oder Hufbeschlagschmied) nach Wahl des Auszubildenden, mit abschließendem schriftlichem Nachweis über die eigenständige Hufbearbeitung mit Hufschutz von mindestens 50 Pferden/Equiden.

 

Hier eine kleine Aufzählung, welche Grundausstattung ich für die Ausbildung zum Huftechniker und später in der Praxis benötige:

 

Huftechniker:

Hufschmiede-Arbeitsschürze,

Sicherheitsschuhe  mit Stahlkappe,

Handschuhe, Hufraspel, Hufmesser und passenden Messerschärfer, Hufschneidezange, Hufbock, Hufwinkelmesser, Amboß und Ständer, Unterhauer, Hufnietzange, Hufbeschlagzange, Abnehmzange, Nagelziehzange, Hufhammer, Schmiedehammer, Falzhammer

 

(diese Angaben sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit)

Termine  Huftechnik 2018:

 

 

Warendorf

Crailsheim

Klagenfurt

26.01. - 30.01.18

22.03. - 27.03.18

05.10. - 09.10.18

09.02. - 13.02.18

18.05. - 22.05.18

09.11. - 13.11.18

09.03. - 13.03.18

22.06. - 26.06.18

07.12. - 11.12.18

13.04. - 17.04.18

27.07. - 31.07.18

01.02. - 05.02.19

25.05. - 29.05.18

21.09. - 25.09.18

01.03. - 05.03.19

15.06. - 19.06.18

19.10. - 23.10.18

05.04. - 09.04.19

06.07. - 10.07.18

22.03. - 27.03.18

 

03.08. - 07.08.18

18.05. - 22.05.18

 

28.09. - 01.10.18

22.06. - 26.06.18

 

12.10. - 16.10.18

 

 

02.11. - 06.11.18

 

 

 

 

Bei den Kursen Hufpflege und Huftechnik sind jederzeit Quereinstiege möglich.

 

Preise:

 

Huftechnik /

26 Tage:

3.900,00

 

3.900,00

     

8 % Skonto bei Vorauszahlung

312,00

           
       

3.588,00

Prüfungsgebühr:

350,00

Prüfungstag (27.Tag )

350,00

           
 

4.250,00

   

3.938,00

           

 

         
           

 

Möglichkeiten der Zahlung:

Neben der Zahlung vor Antritt des Kurses  in einer Summe, bei der wir das o.g, Skonto gewähren, bieten wir auch an, jeden Kursblock einzeln zu zahlen, also immer nur für diese Zeit zu zahlen, wenn man anwesend ist. Somit ist, wenn man seine Kurstage voll hat, dieser Kurs auch bezahlt und es verbleibt nur noch die Prüfungsgebühr, die dann spätestens vor Anritt der Prüfung zu zahlen ist. 

Bei weiteren Fragen zu den Möglichkeiten der Zahlung sprechen Sie uns bitte an. 

 

 

Lehrplan Huftechniker:

Wege zum balancierten Beschlag

Block 

 

 

1

Theoriekurs:

  • Grundlagen Hufbeschlag

Praxis:

  • Praktischer Hufbeschlag  
  • Arbeit am Amboss

2

Theoriekurs:

  • Grundlagenbalancierter Hufbeschlag

Praxis:

  • Praktischer Hufbeschlag  
  • Arbeit am Amboss

Block 1 und 2

3

Theoriekurs:

  • Einsatzbereiche der verschiedenen Hufschutzarten

Praxis:

  • Praktischer Hufbeschlag  
  • Arbeit am Amboss

4

Theoriekurs:

  • OrthopädischeBeschläge

Praxis:

  • Praktischer Hufbeschlag  
  • Arbeit am Amboss

Block 3 und 4

Zwischenprüfung

5

Theoriekurs:

  • Berufskunde

Praxis:

  • Praktischer Hufbeschlag  
  • Arbeit am Amboss

6

Theoriekurs:

  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Praxis:

  • Vorbereitung  auf die Abschlussprüfung

Block 5 und 6

7

Prüfung

 

Block 7

         



Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

+4925879196999

 

oder Mobil (D):  

+4915785932060

 

Fax:

+49 2587 91 95 73

 

eha.eu@t-online.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Formulare:

letztes Update: 01.06.2018